Impressum & AGB´s

Angaben gemäß § 5 TMG:

Angelique Damschen
VCN VocalCoachNiederrhein
Hauptstr. 30a
46499 Hamminkeln

tl_files/vocalcoach_niederrhein/images/bannerhochneu gedrehtakt.jpg

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 28 52/8 89 23 47
E-Mail: info@vocalcoach-niederrhein.de

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

Name und Sitz des Versicherers:
Mannheimer Versicherung AG
Augustaanlage 66
68165 Mannheim.

Geltungsraum der Versicherung: weltweit

Streitschlichtung

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. 

Allgemeine Geschäftsbedingungen/Vocalcoach Niederrhein

 

Bei den Festverträgen ist der fällige Betrag am Anfang des Monats auf meinem Konto der

Volksbank Rhein Lippe e V, per Dauerauftrag zu überweisen!

IBAN:   DE61356605991565778010               BIC:                GENODED1RLW

Die Betriebsferien und Feiertage sind unterrichtsfrei, aber wie an Musikschulen honorarpflichtig!

Das monatliche Honorar ist 1/12 Jahreshonorar.

 

Bei Festanmeldungen

 

Wenn ein Termin durch mein "Verschulden" (Krankheit ausgeschlossen) nicht zustande kommt, wird ein neuer Termin vereinbart (allerdings nur in den Ferien möglich). Bei Krankheitsfällen des Gesangsschülers besteht keine Nachholverpflichtung.

Grundsätzlich: Bei Verhinderung des Schülers/der Schülerin besteht keine Nachholverpflichtung.

  • Bei einer Festanmeldung wird der Lehrkraft zugestanden, sich 6x innerhalb eines Jahres ohne Nachholverpflichtung krank zu melden.

Die Festverträge über die Mindestlaufzeit von einem ½ oder 1 Jahr können mit einer Frist von einem Monat zum Monatsende sowohl vom Schüler als auch vom Vocalcoach Niederrhein schriftlich gekündigt werden.

*Bei einer Erkältung oder Grippe oder sonstigen ansteckenden Krankheiten bitte vom Unterricht fernbleiben! 

 

Seitens Vocalcoach Niederrhein wird keine Anmeldegebühr erhoben!

 

***In den Betriebsferien sowie an gesetzlichen Feiertagen und Rosenmontag findet kein Gesangsunterricht statt, das Honorar fließt weiter!

Betriebsferien sind teilweise innerhalb und außerhalb der Schulferien und werden jedes Jahr zum Jahresende für das darauffolgende Jahr dem Schüler mitgeteilt!

Die Jahresgebühr wird in 12 gleichen Teilen jeweils zum Anfang eines Monats per Überweisung fällig!  

***Für Stimmmissbrauch außerhalb des Gesangsunterrichts übernimmt der Vocal Coach Niederrhein keine Haftung! Sollte eine Empfehlung von ihm ausgesprochen werden einen HNO oder Logopäden aufzusuchen, bitte diesen Rat befolgen! Ermüdungserscheinungen im Hals sollten ernst genommen werden! Nicht mit falschem Ehrgeiz, alleine ohne Aufsicht des Coaches, die Stimme im übertriebenem Maße belasten!

 

 

Flexibel vereinbarten Stunden oder Abo

Bei den flexibel vereinbarten Stunden oder einem Abo ist das Geld zum jeweils vereinbarten Termin möglichst passend bereit zu halten oder vorab zu überweisen.

Die Abos haben eine Gültigkeit von 12 Monaten, ab Erhalt der ersten Vocal Coaching Einheit!!! Das heißt, der Kunde versichert innerhalb eines Jahres die Einheiten einzulösen!

 

Eine anteilige Rückzahlung für ein nicht vollständig absolviertes Abo ist nicht möglich! Wird ein Termin nicht innerhalb 24 Stunden abgesagt, verstreicht dieser nicht eingehaltene Termin!

 

 

Geschenkgutschein

Der Geschenkgutschein über unsere angebotenen Leistungen, kann ab Kaufdatum innerhalb eines Jahres eingelöst werden! Das heißt, dass sich der Beschenkte innerhalb eines Jahres ab Kaufdatum melden muss, da ansonsten der Gutschein über die Dienstleitung nicht mehr einlösbar ist!  Auch hier ist ab Datum der ersten Vocal Coaching Einheit innerhalb eines Jahres zu absolvieren. Bitte haben sie Verständnis, wenn nicht sofort seitens VCN ein Termin vergeben werden kann (dieses wird dann natürlich mit Ihrer Frist berücksichtigt). Es kann zu einer Wartezeit kommen! Eine anteilige Rückzahlung ist nicht möglich! Wird ein Termin nicht innerhalb 24 Stunden abgesagt, verstreicht dieser nicht eingehaltene Termin! Bei Nichtgefallen des Geschenkgutscheins ist eine Geldrückerstattung nicht möglich.

 

 

Meine Erfahrung, meine Überzeugung!

Wer gerne singt, sollte Unterricht nehmen! Denn mit der richtigen Technik klappt´s

nicht nur besser, sondern Du arbeitest stimmschonend. Talent ist keine Garantie für Stimmprobleme. Lerne den sensiblen Umgang mit Deiner Stimme. Lerne ökonomisch singen mit gutem Sound und Ausdruck :-)

Für Vielsprecher gilt das auch.

 

Lang soll Dir erhalten bleiben! DEINE STIMME!

 

 

Deine stimmliche Entwicklung ist meine LEIDENSCHAFT!

Wir beide können etwas dafür tun!

Als Vocal Coach arbeitet man eng mit dem Sänger oder Sprecher zusammen. Dazu gehört viel beidseitiges Vertrauen und Spaß.

Ich sehe von Unterrichtseinheiten via SKYPE ab, da jedes Trainieren von Tönen auf der richtigen Atmung basieren sollte! Hören, sehen, Atmung fühlen, verstehen. #loveyourvoice

Neben der Interpretation von Songs oder Beiträgen, geht es dem VCN darum, das ökonomische SINGEN und Sprechen zu erlernen.

Das Fundament ist die Atmung. Nur mit der richtigen Atmung und der parallelen Stimmpflege gelangt man zu schönen, tragfähigen Tönen und erhält seine Stimme bis ins hohe Alter klangvoll. Ein guter Sänger hört nicht nur seine Stimme, sondern kann sie fühlen. Die eigene Persönlichkeit ist dabei nicht zu unterschätzen. Stimme kommt von Stimmung . Daher liegt mir das Persönlichkeitstraining parallel zusätzlich sehr am Herzen.

 

Beim VCN wird jeder Tag zum "World Voice Day", denn es gibt für mich nichts Schöneres, als das Arbeiten an Deiner Stimme, damit diese klangvoll, kräftiger, ausdrucksstärker wird.

Vocal Coaching ist mehr als La La La… Als erfolgreiche, leidenschaftliche Stimmtrainerin kann ich allen Sängerinnen, Sängern, Vielsprechern nur reales Stimmtraining empfehlen.

Unser Stimmapparat ist sehr filigran und aus der Praxis kann ich berichten, dass viele Sänger die „Online Lessons“ falsch umsetzen.

Unsere Stimme hat einen seriösen Umgang verdient und keine Marketingstrategie #loveyouvoice, lange soll sie Euch erhalten bleiben.

Ermüdungserscheinungen im Hals bitte nicht ignorieren, Verspannung und hörbare Luftabgabe während der Gesangsübung gilt es zu vermeiden.

Dank der richtigen Atmung und Atemstütze, lernen Sie AUF EINEM DOSIERTEN LUFTSTROM zu singen. Sie lernen, dass der Körper Ihr Instrument ist.

Singen hat viel mit Fühlen zu tun, weil letztendlich, die vom Vocal Coach korrigierten, sich gut anfühlenden Prozesse, wiederholt und somit vom Muskelgedächtnis gespeichert werden und nach reichlich Übung vom Gehirn abgerufen werden können.

Jeder Sänger schickt seine Töne und bereitet sich mit der Einatmung auf die zu singende Passage mit „Know How“ vor.

Eine Stimme kann sich nur mit einem guten Stimmtrainer entwickeln , der Dich zu 100% unterstützt.

Die Aufgabe eines Vocal Coaches ist Dich zu schützen und Dich auf Verspannungen aufmerksam zu machen. Er hört, wenn der Ton nicht frei schwingt. Er nennt dir die typischen Singfehler und gibt dir Stimmpflegetipps.

Die eigene hohe Leidenschaft des Lehrenden, kann dem Singenden die Pforten zu einer emotionalen, tragfähigen, befreiten Stimme öffnen.

Ein Vocal Coach, Stimmtrainer soll an sich den Anspruch haben, die Sinne des Schülers wachzurufen um Gleichgewicht im Körperlichen und Klanglichen, sowie im Künstlerischen zu schaffen. Damit kann er den verhemmten, unfreien, ausdrucksungewohnten oder falsch übersteigerten Menschen das körperliche und seelische Vertrauen zurückschenken.

 

 

Ich zähle mich nicht zu den Gesangslehrerinnen, die Dir leere Versprechungen machen oder Dich mit Lob bei der Stange halten. Positive Kritik, Verbesserungsvorschläge, bessere Ansätze vermitteln sind ganz wichtige Kriterien für Deine stimmliche Entwicklung! Wenn Du Dich mit Deiner Stimme auseinandersetzt und für Dein Leben gerne singst, bist Du bei mir richtig.

 

Die aktuelle Schülerzahl aus nah und fern bestätigt meine Arbeit.

 

Meine Aufgabe ist es, Dein verstecktes Talent zu wecken und auszubauen! Allerdings ist noch keine Meistersänger/in vom Himmel gefallen - es kommt nichts von heute auf morgen, denn bei der Stimmbildung ist es wie beim Sport. Deine Stimme benötigt richtiges kontinuierliches Training mit viel Spaß, Experimentierfreude, Neugier und ohne Druck! Deine Persönlichkeit gehört gestärkt.

 

Im eigenem VCN Homestudio wird zwischendurch immer mal etwas von Dir aufgenommen! 

 

Inhalte:

Den Körper und seine Funktionen verstehen lernen

hören & fühlen

Lockerung für Körper und Artikulationswerkzeuge

Warm up

Atemtechnik „Der Ton wird vom Körper getragen, nicht vom Hals“

Vokalarbeit

Konsonanten

Kehlkopfposition und der Einfluss auf Deinen Sound

Bruststimme, Kopfstimme, Mixedvoice

Lieblingslieder singen aus Rock, Pop, Soul, Blues…

Aufnahme Deiner Gesangsstimme im Gesangsraum und Tipps zu Phrasierung und Akzentuierung

Gesangsanalyse u-v-m-

 

Wir sehen und hören uns…Ich freue mich auf Dich!

 

#loveyourvoice #vcn

 

Deine Angie Damschen